Unsere Jassmeisterschaft findet jährlich im November statt. Es wird der Differenzler gespielt. Während des ganzen Novembers kann in verschiedenen lokalen Restaurants um die Finalqualifikation gejasst werden. Eine Runde umfasst 4 Personen und dauert 8 Partien.

Der Final findet jeweils im Dezember statt. Der Final wird in jenem Restaurant ausgetragen, in welchem während der Qualifikation am meisten Partien ausgetragen wurden. Die 19 Bestrangierten aus der Qualifikation plus der/die Vorjahressieger/-in nehmen daran teil.

Attraktive Preise und der gravierte Wanderpokal machen die Finalqualifikation zum begehrten und ehrgeizigen Ziel. Nicht selten müssen etliche Partien gejasst werden, bis die Finalqualifikation geschafft ist.

In folgenden Restaurants kann jeweils im November gejasst werden:

Schäfle, St. Peterzell
Löwen, Mogelsberg
Rössli, Bächli
Bahnhof, Brunnadern


Rückblick 2018:

 

 

Jassmeisterschaft 2019

 

 

Seitenanfang